Verein

Erfahre mehr über unseren Verein und unsere außergewöhnliche Geschichte. Außerdem beantworten wir hier alle häufig gestellten Fragen.

Über uns

Der SignSpinning e.V. wurde 2017 – als erster SignSpinning Verein der Welt – als Herzensprojekt gegründet. Mittlerweile besteht unsere Familie aus 50 Mitgliedern, die aus allen Ecken Deutschlands kommen. Sie trainieren in einem der vier Teams

Inzwischen gibt es über 300 SignSpinning Tricks. Unsere Mitglieder sind leidenschaftlich dabei, wodurch sich das Repertoire stetig erweitert. Besonders stolz sind wie darauf, dass die junge Sportart schon an einigen Universitäten als Uni-Sport angeboten wird.

 

Wir möchten unsere Begeisterung am SignSpinning teilen und es deutschlandweit bekannt machen.

 

Geschichte

Oft kommt es vor, dass aus einem Hobby ein Beruf entsteht. Bei uns war es genau andersherum, aus der Werbeart SignSpinning entwickelte sich mit der Zeit die Sportart. Klick auf die Jahreszahlen, um mehr über unsere ungewöhnliche Entstehungsgeschichte zu erfahren.

1999

Ocean Beach, CA

Unsere Geschichte beginnt in den Vereinigten Staaten. Max Durovic und einige seiner Freunde begannen als Sign Holder zu arbeiten. Dabei steht man mit einem Schild an stark frequentierten Orten, um eine Werbebotschaft zu vermitteln. Das Herumstehen wurde ihnen aber schnell zu langweilig, weshalb sie begannen die Schilder zu drehen und in die Luft zu werfen.

 

FAQ

Die wichtigsten Fragen rund um SignSpinning und den SignSpinning e.V. haben wir hier beantwortet.

Wo kann ich überall spinnen?

Was mache ich, wenn ich kein eigenes Sign habe?

Wie teuer ist eine Mitgliedschaft?

Wie teuer ist eine Mitgliedschaft?

Für eine  Mitgliedschaft zahlen Erwachsene 19,19€,

Jugendliche 9,19€

 und juristische Personen 119,19€

Die Beiträge sind jährlich zu leisten.

Kann ich mein Schild auch selber gestalten?

Als Mitglied kannst du dein eigenes Schild designen, dabei kannst du Farbe, Schriftart und -farbe und die Aufschrift selber wählen.

Kann ich mein Schild auch selber gestalten?

Was mache ich, wenn ich kein eigenes Sign habe?

Wenn du kein eigenes Sign hast, ist das gar kein Problem. In der Regel haben wir bei den Trainings und Workshops immer einige Extra-Signs dabei.

Wo kann ich überall spinnen?

Eigentlich kannst du überall spinnen. Möchtest du dich einem unserer Teams spinnen, findest du hier eine Übersicht von all unseren Standorten.

Ist es schlimm, wenn ich nicht sportlich bin?

Ob männlich, weiblich, sportlich oder nicht, Sign Spinning ist eine Sportart für jeden! Melde dich einfach zu einem kostenlosten Probetraining an und probiere es aus.

Wie kann ich mit SignSpinning Geld verdienen?

Hast du ein gewisses Skill Level erreicht, kannst du für unseren Sponsor die SignSpin UG arbeiten.

Ist es schlimm, wenn ich nicht sportlich bin?

Wie kann ich mit Sign Spinning Geld verdienen?

 

Join the family

Lerne exklusive Spinning Tricks, triff neue Leute, designe dein eigenes Sign und mehr!